VillageLife Party der Jungschützen

VillageLife Party der Jungschützen

Es ist endlich wieder soweit, bereits zum dritten Mal steht die ,,Village Life“ Party der Jungschützen ,,Adler“ Hohenheide vor der Tür. Gerade Jugendliche brauchen Treffpunkte, an denen sie gemeinsam feiern können. Da zu dieser Jahreszeit die Möglichkeiten mehr als begrenzt sind, haben die Jungs von der Hohenheide Abhilfe geschaffen. Da das Dorfleben in keiner Altersklasse wegzudenken ist, ist diese Veranstaltung für alle Altersgruppen gedacht. Im Sinne des Mottos „Village Life“ steht einer ausgelassenen Partystimmung nichts im Wege. Neben einer lockeren Atmosphäre, typischen Longdrinks und besonderen Köstlichkeiten vom Land, sorgt der über die Dorfgrenze hinaus bekannte DJ David für die richtige Feierlaune. Aus diesen Gründen ist die Veranstaltung nicht nur für Fröndenberger ein „Muss“, sondern hat auch Anklang in den sozialen Netzwerken gefunden. Damit ihr dieses Spektakel nicht verpasst, sichert euch schnell die Vorverkaufskarten, welche für nur 5,00€ bei der Fröndenberger Stadtbäckerei, dem Hohenheider Lädchen und dem Landgasthof Hölzer erworben werden können. Für unentschlossene ist natürlich auch die Abendkasse für 7,00€ geöffnet Die Jungschützen freuen sich schon darauf euch am 07.März in der Festhalle Hohenheide um 20:00Uhr begrüßen zu dürfen. Auf einige ,,Highlights“ könnt ihr euch auch in diesem Jahr wieder freuen. Die Happy Hour ist in der Zeit von 21.00 Uhr bis 21.30 Uhr.

Weiberfastnacht 2020

Bei den „Adler“-Schützen wird es wieder jeck!
Am 20. Februar ist es wieder soweit! Auch dieses Jahr feiern die „Adler“-Schützen Altweiberfasching. Alle partyhungrigen Damen werden ab 18:11 Uhr in der Festhalle auf der Hohenheide erwartet, um bei ausgelassener Stimmung, einzigartigen Verkleidungen und bei einer großen Auswahl von Cocktails Karneval zu feiern. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Gerade durch die gemischten Altersklassen, die große Auswahl von Musikgenres und die „jeck“ gestaltete Atmosphäre, kommen nicht nur die weiblichen Gäste auf ihre Kosten. Ab 21:11 Uhr dürfen dann auch die Herren der Schöpfung dazu stoßen und sich der guten Stimmung anschließen. Aus diesen Gründen, ist die Veranstaltung nicht nur für Fröndenberger zu einem „Muss“ geworden, sondern hat auch Anklang im ganzen Kreis gefunden. Selbst für Karnevalsneulinge bietet die Veranstaltung genau den richtigen Einstieg. Diejenigen, die sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen wollen, dürfen diese Feier auf gar keinen Fall versäumen und sollten sich den 20. Februar freihalten.
Die Vorbereitungen der „Adler“- Schützen laufen auf Hochtouren und erwarten Sie.
Weiberfastnacht in der Schützenhalle – Hohenheide.
Einlass Damen: 18:11
Einlass Kerle ab: 21:03
Eintritt: 4,99 €